Tips on Erasmus

Sie fragen sich, wie Sie die Finanzierung für Ihr Projekt zur beruflichen Mobilität im Rahmen der Erasmus+ Key Action 1 bis zur Frist vom 02. Februar 2017 sichern können? Hier sind ein paar Schritte, die Sie befolgen sollten:

1. Wählen Sie einen unserer Lehrerfortbildungskurse und fordern Sie ein Anmeldungsformular unter info@erasmuscoursescroatia.com an.

Wir werden einen Platz im Kurs für Sie reservieren, bis Sie uns informieren, dass Sie definitiv teilnehmen werden. Um mehrere Kursplätze zu reservieren, sollten Sie das Formular einzeln für jede Person oder jeden Kurs ausfüllen.

2. Informieren Sie Ihre Institution (Kindergarten, Schule, Universität etc.), dass Sie am Kurs teilnehmen möchten, da Einzelpersonen sich nicht selbst für die Erasmus+ KA1 Finanzierung bewerben können. Ihre Institution sollte im Teilnehmerportal registriert sein, um einen persönlichen Registrierungscode oder eine PIC-Nummer zu erhalten, die Sie für den Antrag benötigen.
Für weitere Informationen besuchen Sie das Teilnehmerportal oder kontaktieren Sie Ihre Nationale Agentur
(Liste der Nationalen Agenturen). Ihre Einrichtung ist verpflichtet zwei Formulare einzureichen: das Legal Entity Form (Link zum LE form) und das Financial Identification Form (Link zum FI form).

3. Füllen Sie das entsprechende Antragsformular für das Projekt bis zum 02. Februar 2017 aus! Für den Fall, dass Sie nicht sicher sind, welches Formular das richtige für Sie ist, fragen Sie Ihre Nationale Agentur. Sie wird Ihnen bei der Auswahl helfen. Befolgen Sie beim Ausfüllen des Formulars die Richtlinien Ihrer Nationalen Agentur.

Natürlich helfen wir Ihnen mit den Informationen zu Kursinhalten, Zielen, unserer Institution, Split und Kroatien.

4. Wenn Sie das Ergebnis haben, informieren Sie uns bitte, ob Sie am Kurs teilnehmen oder nicht. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, die Kursgebühr durch andere Mittel zu finanzieren

Viel Glück!